News     Multiplex     Robotics     Traxxas     Hitec Korea     Hitec USA     Hitec Japan    
Suchen Erweiterte Suche
Servos RC-Systeme Empfänger Ladegeräte Modelle
  more...
Schreiben Sie uns!
Haftungsausschluss
AGB's & Impressum
Anfahrt


Hilfebereich

AGB's & Impressum

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Stand: April 2010.

Verantwortlich für den Inhalt:

Multiplex Modellsport GmbH & Co.KG
Westliche Gewerbestr. 1
75015 Bretten (Gölshausen)

Handelsregister Mannheim • HRA Nr. 503805
Steuer-Nummer: 30042/14456
WEEE-Reg-Nr: DE 89838279
Geschäftsführer: Chun Sue Park, Dieter Wörner

Telefon: 07252 / 580 93 0
Telefax: 07252 / 580 93 99

eMail: Adresse


§1 Vertragsabschluss

Die Bestellung des Kunden stellt ein bindendes Angebot dar, das wir innerhalb von einer Woche durch Zusendung einer Auftragsbestätigung oder durch Lieferung der Ware annehmen können. Vorher abgegebene Angebote durch uns sind freibleibend. 

Bei Bestellungen auf elektronischem Weg werden die Bestellung sowie diese AGB in wiedergabefähiger Form gespeichert und auf Verlangen des Kunden per E-Mail zugesandt. 

Sollten wir nach Vertragsabschluss feststellen, dass die bestellte Ware nicht verfügbar ist, werden wir den Kunden darüber unverzüglich unter Angabe des zu erwartenden Liefertermins informieren. Dem Kunden steht es frei, die geänderten Lieferbedingungen zu akzeptieren oder vom Vertrag zurück zu treten.  

Dies gilt nicht für Verzögerungen in Folge von bei Streik und Fällen höherer Gewalt. In diesem Fall verlängern sich die Lieferfristen und zwar für die Dauer der Verzögerung. Das gleiche gilt, wenn der Kunde etwaige Mitwirkungspflichten nicht erfüllt. 

Sollte die Ware aus rechtlichen Gründen (z.B. Exportbeschränkung) nicht geliefert werden können, werden wir den Kunden hierüber unverzüglich informieren und vom Vertrag zurücktreten.

§2 Widerrufsrecht

Der Kunde hat das Recht seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware zu widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: 

Multiplex Modellsport GmbH & Co. KG
Westliche Gewerbestraße 1

75015 Bretten (Gölshausen)

Fax: 07252 / 580 93 99
 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzen herauszugeben. 

Kann der Kunde die empfangenen Leistungen ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand  zurückgewähren, muss er uns insoweit Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie dem Kunden etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im übrigen kann der Kunde die Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt. 

Dies betrifft insbesondere 

  • Den Aufbau von Bausätzen und solche Teilen, die vom Kunden bereits eingebaut wurden  
  • Das Öffnen der Versiegelung oder Verpackung von Batterien, Akkus, Kabel, Quarze oder ähnliche Artikeln.  

Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 € beträgt bzw. wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache die Gegenleistung oder eine Teilzahlung zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht erbracht hat, hat der Kunde die Kosten der Rücksendung zu tragen, sofern die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung frei. Nicht versandfähige Sachen werden bei dem Kunden abgeholt. 

Das Widerrufsrecht besteht nicht, 

  • wenn die Waren nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind  
  • bei Lieferungen von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Kunden entsiegelt worden sind,  

Ende der Widerrufsbelehrung.


§3 Preise und Zahlungsbedingungen

Der angebotene Kaufpreis in Euro ist bindend. Hierin ist die jeweils gesetzliche Umsatzsteuer enthalten. 

Der Kaufpreis ist ohne jeden Abzug innerhalb von zehn Tagen ab Erhalt der Ware zur Zahlung fällig. Es gelten die gesetzlichen Regeln betreffend die Folgen des Zahlungsverzugs.
 

Preisänderungen sind zulässig, wenn zwischen Vertragsabschluss und vereinbarten Liefertermin mehr als vier Monate liegen. Ändern sich danach bis zur Lieferung preisbildende Kosten, so sind wir berechtigt, den Preis angemessen entsprechend den Kostensteigerungen oder den Kostensenkungen anzupassen. Der Kunde ist zum Rücktritt nur berechtigt, wenn eine Preiserhöhung den Anstieg der allgemeinen Lebenshaltungskosten zwischen Bestellung und Auslieferung nicht nur unerheblich übersteigt.


§4 Lieferbedingungen

Wir liefern ausschließlich per Nachnahme und Paypal. Die Lieferung der Ware erfolgt durch die Deutsche Post AG / DHL und GLS. 

Der Versand der Ware erfolgt auf Kosten des Kunden.


§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an allen Waren bis zur endgültigen und vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor.  

Über Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Dritter in die Vorbehaltsware hat uns der Kunde unverzüglich zu unterrichten. Dies gilt auch für Beeinträchtigungen sonstiger Art. Unabhängig davon hat der Kunde bereits im Vorhinein die Dritten auf die an der Ware bestehenden Rechte hinzuweisen.


§6 Mängelansprüche

Die Ansprüche im Falle von mangelhafter Ware sind nach unserer Wahl auf Beseitigung des Mangels oder Lieferung einer mangelfreien Sache (Nacherfüllung) beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung hat der Kunde das Recht, den Kaufpreis zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten. 

Garantien im Rechtssinne erhält der Kunde durch uns nicht.


§7 Haftung für Schäden

Wir haften nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern Schadensersatzansprüche geltend gemacht werden, die auf Vorsatz und grober Fahrlässigkeit einschließlich Vorsatz und grober Fahrlässigkeit unserer Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Soweit uns keine vorsätzliche Vertragsverletzung angelastet wird, ist die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. 

Im Fall der Verletzung einer Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf (wesentliche Vertragspflicht), haften wir nach den gesetzlichen Bestimmungen. In diesem Fall wir die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.  

Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder Gesundheit ist hiervon unberührt. Dies gilt auch für de zwingende Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.


§8 Formvorschriften

Rechtserhebliche Erklärungen und Anzeigen, die der Kunde uns gegenüber oder einem Dritten gegenüber abzugeben hat, bedürfen der Schriftform.


§9 Erfüllungsort - Rechtswahl - Gerichtsstand

Soweit sich aus dem Vertrag nichts anderes ergibt, ist Erfüllungs- und Zahlungsort unser Geschäftssitz.  

Für diesen Vertrag gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Dies gilt nicht, wenn spezielle Verbraucherschutzvorschriften im Heimatland des Kunden günstiger sind (Art. 29 EGBGB). 

Hat der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder in einem anderen -Mitgliedsstaat, ist ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz.


§10 Datenschutz

Die Kundendaten werden für eine schnelle und fehlerfreie Bearbeitung in unserer EDV gespeichert. Die Behandlung der überlassenen Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzvorschriften.

 
 
Benutzername

Passwort


Passwort anfordern
Wenn Javascript in Ihrem Browser deaktiviert ist, bitte klicken Sie hier



Copyright © 2004-2014 Hitec RCD